Referenzen — Sanierung

Ausgewählte Sanierungsobjekte und Modernisierungen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier nur wenige ausgewählte Referenzen zeigen können, da nicht alle Bauherren mit einer Veröffentlichung ihres Projekts einverstanden sind. Gerne zeigen wir Ihnen aber weitere Beispiele aus unserem vielfältigen Portfolio in einem persönlichen Gespräch.

Hinweis: manche Bauprojekte sind noch nicht ganz abgeschlossen, ein Foto vom Endzustand kann daher noch fehlen.

Kleines Haus mit Garten in der City-Nähe

Das Mittelhaus aus dem Jahr 1964 wurde komplett saniert und das Dach aufgestockt. Der bestehende Grundriss entsprach den Bedürfnissen der jungen Familie nicht. Innenwände wurden abgerissen und Räumlichkeiten neu aufgeteilt. Durch die Komplettsanierung ist das Haus nicht wieder zu erkennen. Lediglich die zentrale Natursteinwand haben die Bauherren als Andenken erhalten. Das Sanierungswunder erstrahlt in neuem Glanz: großes Wohnzimmer im Gartengeschoss, lichtdurchflutete Kinderzimmer und Schlafzimmer.

08 1
08 2
08 3
08 4
08 5
08 6
08 7
08 8
08 9

Filetstück unter den Mannheimer Grundstücken

Im Mannheimer Schwarzwaldviertel stehen Wohngebäude für wohlhabende Menschen. Die meisten sind deutlich in die Jahre gekommen und manche wechseln auch den Besitzer.

Nach dem Kauf der Immobilie hat sich unser Bauherr für eine Sanierung zum Passivhaus Standard entschlossen. Außerdem sollten auch die Grundrisse den familienspezifischen Gegebenheiten angepasst werden.

Diese Aufgabenstellung führte zu einem vollkommen neuen Gebäude. Der Entwurf zeigt heute ein großzügiges und über drei Geschosse genutztes Haus mit ausladenden Balkonen und Dachterrassen. Architektonisch ist das Gebäude ganz bewusst eigenständig gewählt.

Direkt am Waldpark gelegen ist es ein Filetstück unter den Mannheimer Grundstücken, das auch eine etwas höhere Investition rechtfertigt.

07 1
07 2
07 3
07 4
07 5
07 6
07 7
07 8
07 9

Nun ein traumhaftes Anwesen, das seinen Wert noch lange haben wird

In Edingen-Neckarhausen steht ein Haus am Ende einer Sackgasse, direkt am Feldrand. Eine traumhafte Lage! Das haben auch die Käufer schnell gesehen. Durch unsere Kaufberatung haben Sie dann aber noch mehr entdecken können und das Haus erworben.

Durch Umbau, Erweiterung und vor allem Modernisierung wurde aus dem „Siedlungshäuschen“ ein traumhaftes Anwesen das seinen Wert noch lange haben wird und das der jungen Familie nebst Au Pair ein wunderschönes Zuhause gibt.

Mit Passivhaus Komponenten saniert verbraucht das Haus nur noch einen winzigen Bruchteil der Energie die es vor der Sanierung benötigte. Eine gelungene Transformation.

06 1
06 2
06 3
06 4
06 5
06 6
06 7
06 8
06 9

Sinnvoller Zwischenschritt auf dem Weg zur vollständigen Sanierung

Nicht immer sind alle Bauherrenwünsche realisierbar. Wichtig ist es dann vor allem dass der Dialog in Bezug auf Kosten-Nutzen Verhältnis offen, transparent und konstruktiv geführt wird. Dann kann auch bei einem kleinen Mehrfamilienhaus, wie diesem hier in Mannheim-Almenhof, ein sinnvoller Zwischenschritt auf dem Weg zur vollständigen Sanierung gemacht werden.

05 1
05 2
05 3
05 4
05 5
05 6

Dank Sanierung ein modernes, hoch effizientes und sehr großzügiges Gebäude

Manches Mal ist es auch die Lage die überzeugt. Hier war es die Nähe zur Schule für die Kinder und auch das großzügige Grundstück, das früher mit einer Werkstatt überbaut war und heute einen wunderschönen Garten darstellt.

Die Substanz des Gebäudes war solide und robust. Dennoch waren die Grundrisse nicht mehr zeitgemäß. Ebenso wie der energetische Standard.

Heute ist es ein modernes, hoch effizientes und sehr großzügiges Gebäude bei dem man, wenn man es durch die Hofeinfahrt betritt, von einem zauberhaften Garten überrascht wird.

04 1
04 2
04 3
04 4
04 5
04 6
04 7
04 8

Nach Renovierung wieder zeitgemäß und freundlich

Ein Mehrfamilienhaus wie es sie zahlreich gibt. Hier in Mannheim und überall. Etwas in die Jahre gekommen aber mit Ausbaureserve unterm Dach. Nach der Sanierung sieht das Haus wieder zeitgemäß und freundlich aus, jede Wohnung hat eine Lüftungsanlage und es gibt mehr Wohnraum im Gebäude. Dadurch konnte sogar der Ertrag noch gesteigert werden.

03 1
03 2
03 3
03 4
03 5
03 6

Mehrfamilienhaus - Mieter und Eigentümer sind begeistert

Das Mehrfamilienhaus entsprach an vielen Stellen nicht mehr den Vorstellungen des heutigen Eigentümers. Die Wohnungen hatten keine Balkone und die Grundrisse wurden modernen Ansprüchen nicht mehr gerecht. Auch energetisch sowie bei der Außenanlage war es zu einem Sanierungsstau gekommen.

Heute präsentiert sich das Gebäude in neuem Selbstbewusstsein mit modernen Grundrissen, hellen Farben und ordentlichem Äußeren. Sowohl Mieter als auch Eigentümer sind begeistert.

00 01
00 02
00 03
00 04
00 05
00 06
00 07
00 09
00 10

Umweltpreis der Stadt Mannheim und des Landes Baden Württemberg

Das Gebäude war ursprünglich in den 20ern entstanden. Im 2ten Weltkrieg wurde es bis auf den Keller zerstört und danach mit spärlichen Mitteln wieder errichtet. Dennoch war die Ausgangslage gut genug um aus dem Haus eine Sanierung zum Passivhaus-Standard zu machen und die Nutzung neu zu definieren.

Heute gibt es im Erdgeschoss ein Architekturbüro und die beiden oberen Geschosse werden vom Inhaber als Wohnung genutzt. Zwei kleinere Erweiterungsbauten im Süden und Norden haben die Flächen optimiert und tragen gestalterisch zur neuen und modernen Erscheinungsform des Gebäudes bei.

Das Gebäude hat wegen seiner vorbildlichen Sanierung etliche Preise erhalten, u. a. den Energy Award von Saint Gobain, den Umweltpreis der Stadt Mannheim und des Landes Baden Württemberg.

Es ist eines der wenigen Beispiele eines Passivhauses nach Neubaukriterien im Bestand.

00 01
00 02
00 03
00 04
00 05
00 06
00 07
00 08
00 09
00 10
00 11
00 12
00 13

Weitere Eindrücke unserer Arbeit finden Sie auch auf instagram ...

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unser Beratungsgespräch! Es ist kostenfrei und unverbindlich ...

    • Sie erreichen uns ...

      r-m-p architekten und ingenieure
      partnerschaft mbB matzig & debole
      brentanostr. 11
      68199 mannheim

      Impressum | Datenschutz
    •  

      telefon 0621 7900071
      fax 0621 7900074
      email This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.